header

Die Evangelische Stiftung Lichtenstern unterstützt mit rund 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Stadt- und Landkreis Heilbronn sowie im Hohenlohekreis insgesamt mehr als 1.000 Menschen mit geistiger Behinderung und deren Familien. Das Angebot deckt alle Lebensphasen ab: von der Frühförderung über Kindergarten, Schule, Ausbildung und Beruf bis hin zu Wohn- und Freizeitangeboten sowie der Seniorenbetreuung. Eine Ganztagesgrundschule ergänzt das Leistungsangebot der Stiftung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen engagierten und motivierten

Fachreferent (w/m/d) Personalmarketing
Kennziffer: 296

in Vollzeit (100%)
unbefristet
am Standort Löwenstein

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Planung und Umsetzung geeigneter Employer Branding- und Personalmarketing-Maßnahmen zur Gewinnung von neuen Mitarbeitenden zuständig
  • Sie erarbeiten definierte Standards zu Themen wie z. B. Onboarding, Einarbeitung, Mitarbeiterbindung und führen diese ein
  • Sie planen, organisieren und führen externe Marketingmaßnahmen (z. B. Messen, Schulpartnerschaften) durch und nehmen aktiv teil
  • Sie sind für den Social-Media-Auftritt zuständig und erstellen hierfür den Content, z. B. Image- und Recruitingvideos
  • Sie erstellen, auch in Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern, Printmedien für die Personalakquise
  • Sie gestalten und betreuen die Karriereseite unserer Fachabteilung auf unserer Homepage
  • Sie wirken beim betrieblichen Gesundheitsmanagement mit und führen Maßnahmen im Unternehmen durch

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Schwer­punkt Per­so­nal, Marketing oder Kommunikation oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie bringen erste Berufserfahrungen im Personalmarketing & Employer Branding mit
  • Sie sind kreativ und innovativ und möchten gestalterisch arbeiten
  • Sie zeichnet eine selbstständige Arbeitsweise und eine hohe Dienstleistungsorientierung aus
  • Sie sind kommunikativ und haben die Fähigkeit, auf Menschen einzugehen

Unser Angebot

  • Einen interessanten, sinnhaften und verantwortungsvollen Arbeitsbereich
  • Bereichernde Begegnungen mit Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • 39-Stunden-Woche bei Vollzeit
  • Faire Vergütung nach AVR-Württemberg, zzgl. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, tarifliche Sonderleistungen sowie individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Zusätzliche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Lebensarbeitszeitkonto, Fahrrad-Leasing (JobRad), Fahrrad-Finanzierung, Anlassbezogene Prämien, attraktive Mitarbeiterangebote uvm.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen Markus Auracher, Tel. 07130/10-130 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung