header

Die Evangelische Stiftung Lichtenstern unterstützt mit rund 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Stadt- und Landkreis Heilbronn sowie im Hohenlohekreis insgesamt mehr als 1.000 Menschen mit geistiger Behinderung und deren Familien. Das Angebot deckt alle Lebensphasen ab: von der Frühförderung über Kindergarten, Schule, Ausbildung und Beruf bis hin zu Wohn- und Freizeitangeboten sowie der Seniorenbetreuung. Eine Ganztagesgrundschule ergänzt das Leistungsangebot der Stiftung.

Im Rahmen eines von der Aktion Mensch geförderten, auf eine Laufzeit von 36 Monaten befristeten, Projektes suchen wir zum 01.01.2020 einen

Sozialpädagogen (w/m/d) oder Fachkraft mit vergleichbarer Qualifikation
Kennziffer: 073-25112019

in Teilzeit (20%)
befristet für 3 Jahre
am Standort Öhringen

Ziel des Projektes ist die Erweiterung der Teilhabemöglichkeiten von Menschen mit einer geistigen Behinderung in den Bereichen Partnerschaft und Sexualität.

Ihre Aufgaben

  • Erhebung von Bedarfen im Hinblick auf das Projektziel
  • Initiierung einer Begleitgruppe
  • Öffentlichkeitsarbeit gemeinsam mit dem dafür zuständigen Referenten
  • Netzwerke zwischen relevanten Akteuren im Projekt knüpfen
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen wie z.B. Seminare, Gesprächsgruppen, Filmvorführungen etc.
  • Verfassen von Sachberichten zu den einzelnen Projektschritte sowie die Erstellung einer Abschlussdokumentation

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie besitzen eine hohe Kommunikationsfähigkeit, können Aufgaben priorisieren und strukturiert angehen
  • Sie haben ein sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit
  • Im Umgang mit digitalen Medien und den gängigen Office-Anwendungen sind Sie sicher
  • Sie arbeiten verantwortungsvoll, ressourcenorientiert und sind zuverlässig
  • Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit einer geistigen Behinderung

Unser Angebot

  • Einen interessanten, sinnhaften und verantwortungsvollen Arbeitsbereich
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Faire Vergütung nach AVR-Württemberg, zzgl. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, tarifliche Sonderleistungen sowie individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Zusätzliche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Lebensarbeitszeitkonto

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen Sven Schäfter, Tel. 07941/646397 12, gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung