header

Die Evangelische Stiftung Lichtenstern unterstützt mit rund 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Stadt- und Landkreis Heilbronn sowie im Hohenlohekreis insgesamt mehr als 1.000 Menschen mit geistiger Behinderung und deren Familien. Das Angebot deckt alle Lebensphasen ab: von der Frühförderung über Kindergarten, Schule, Ausbildung und Beruf bis hin zu Wohn- und Freizeitangeboten sowie der Seniorenbetreuung. Eine Ganztagesgrundschule ergänzt das Leistungsangebot der Stiftung.

Die Immobilienverwaltung betreut alle Gebäude und sonstigen Liegenschaften von Lichtenstern. Dabei arbeitet sie eng mit der Haustechnik und den Hausmeisterdiensten zusammen.

Zum 01.07.2022 suchen wir eine qualifizierte und engagierte

Teamkoordination (w/m/d) für die Immobilienverwaltung
Kennziffer: 287

unbefristet
in Teilzeit (80%)
am Standort Löwenstein

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für die Betreuung der betrieblichen Anmietungen, sowie der Vermietungen an Klienten und Mitarbeitenden verantwortlich
  • Sie mieten neue Immobilienobjekte an und verantworten die vertragliche Gestaltung
  • Sie führen die drei Mitarbeitenden im Zuständigkeitsbereich und entwickeln diese weiter
  • Sie verwalten mit Ihrem Team die gängigen Abrechnungen, wie z. B. Miet-, Wartungs- oder Leasingverträge und erstellen die Betriebskostenabrechnungen
  • Sie entwickeln die Prozesse in der Immobilienverwaltung, gemeinsam mit Ihrem Team, weiter
  • Sie sind verantwortlicher Administrator für die EDV-System im Zuständigkeitsbereich

Ihr Profil

  • Sie bringen ein abgeschlossenes Studium im Bereich Immobilienmanagement oder alternativ eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit einer Zusatzqualifikation, zur/zum Immobilienkauffrau/-mann, mit
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Immobilien und bringen sehr gute Kenntnisse in den gängigen Gesetzen und Richtlinien mit
  • Sie sind eine kooperative Führungskraft und glänzen durch ihre strukturierte, teamorientierte Arbeitsweise
  • Sie zeichnet Kommunikationsstärke und eine hohe soziale Kompetenz aus

Unser Angebot

  • Einen interessanten, sinnhaften und verantwortungsvollen Arbeitsbereich
  • Bereichernde Begegnungen mit Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • 39-Stunden-Woche bei Vollzeit
  • Faire Vergütung nach AVR-Württemberg, zzgl. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, tarifliche Sonderleistungen sowie individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Zusätzliche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Lebensarbeitszeitkonto, Fahrrad-Leasing (JobRad), Fahrrad-Finanzierung, Anlassbezogene Prämien, attraktive Mitarbeiterangebote uvm.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen Matthias Steger, Tel. 07130/10-160 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung