header

Die Evangelische Stiftung Lichtenstern unterstützt mit rund 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Stadt- und Landkreis Heilbronn sowie im Hohenlohekreis insgesamt mehr als 1.000 Menschen mit geistiger Behinderung und deren Familien. Das Angebot deckt alle Lebensphasen ab: von der Frühförderung über Kindergarten, Schule, Ausbildung und Beruf bis hin zu Wohn- und Freizeitangeboten sowie der Seniorenbetreuung. Eine Ganztagesgrundschule ergänzt das Leistungsangebot der Stiftung.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Diakon / Sozialarbeiter (w/m/d)
Kennziffer: 302

in Teilzeit (50%)
unbefristet
am Standort Löwenstein

Ihre Aufgaben

Schwerpunkt 1: Koordination Ehrenamt

  • Sie gewinnen, vermitteln und begleiten ehrenamtlich Engagierte, die in allen Bereichen der Stiftung tätig sind
  • Sie organisieren Projekte und Ehrenamtseinsätze (z.B. Freiwilligentage von Unternehmen)
  • Sie sind erste*r Ansprechpartner*in für alle Fragen von ehrenamtlich Engagierten und Mitarbeitenden im Bereich Ehrenamt
  • Sie wirken aktiv intern und extern bei der Vernetzung des Ehrenamts mit

Schwerpunkt 2: Begleitung international Freiwilliger (FSJ/BFD)

  • Sie kümmern sich um die menschlichen Belange unserer internationalen Freiwilligen und sind erste*r Ansprechpartner*in bei allen Fragen und stehen im engen Austausch mit internen Fachbereichen
  • Sie gestalten Freizeit im Sinne einer offenen Jugendarbeit
  • Sie unterstützen beim Ankommen, beim Eingewöhnen und bei Behördengänge
  • Sie wirken im Begleitprogramm aller Freiwilligen innerhalb der Stiftung mit
  • Sie bieten Unterstützung bei der Zukunftsplanung

Ihr Profil

  • Sie sind Diakon*in oder Sozialarbeiter*in oder haben eine anderweitige pädagogische Qualifikation
  • Sie konnten schon erste Erfahrungen in der Arbeit mit ehrenamtlich Engagierten oder Freiwilligen sammeln
  • Sie sind kommunikativ und emphatisch, können gut auf andere zugehen und sprechen am besten mehrere Sprachen
  • Sie sind sensibel in der Wahrnehmung, klar im Ausdruck und wertschätzend in der Haltung
  • Sie arbeiten selbständig und organisiert
  • Sie sind im Besitz einer Fahrerlaubnis Klasse B

Unser Angebot

  • Einen interessanten, sinnhaften und verantwortungsvollen Arbeitsbereich
  • Bereichernde Begegnungen mit Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Einen sicheren Arbeitsplatz
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • 39-Stunden-Woche bei Vollzeit
  • Faire Vergütung nach AVR-Württemberg, zzgl. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, tarifliche Sonderleistungen sowie individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Zusätzliche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Lebensarbeitszeitkonto, Fahrrad-Leasing (JobRad), Fahrrad-Finanzierung, Anlassbezogene Prämien, attraktive Mitarbeiterangebote uvm.

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen Nico Markert, Tel. 07130/10-144 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung