header

Die Evangelische Stiftung Lichtenstern unterstützt mit rund 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Stadt- und Landkreis Heilbronn sowie im Hohenlohekreis insgesamt mehr als 1.000 Menschen mit geistiger Behinderung und deren Familien. Das Angebot deckt alle Lebensphasen ab: von der Frühförderung über Kindergarten, Schule, Ausbildung und Beruf bis hin zu Wohn- und Freizeitangeboten sowie der Seniorenbetreuung. Eine Ganztagesgrundschule ergänzt das Leistungsangebot der Stiftung.

Für unseren Fachdienst Eingliederungshilfe suchen wir für drei Kinder in Kindertagesstätten im Weinsberger Tal ab sofort einen engagierten

Heilpädagoge (w/m/d) oder eine gleichwertige pädagogische Ausbildung
Kennziffer: 066-16102019

Für die Förderung und Begleitung von behinderten bzw. von Behinderung bedrohter Kinder in Kindertagesstätten im Rahmen der pädagogischen Hilfen nach dem § 54 Abs. 1 SGB XII

in Teilzeit (max. 25%)
befristet bis 31.07.2021

Ihre Aufgaben

  • Förderung und Begleitung von Kindern in Kindertagesstätten in Zusammenarbeit mit den Erzieher*innen vor Ort, den Eltern sowie dem zuständigen Kostenträger
  • Erstellen von Entwicklungsberichten und Dokumentation der Leistungen

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Weiterbildung zum Heilpädagogen (w/m/d) oder sind Erzieher (w/m/d) mit einer heilpädagogischen Weiterbildung
  • Sie haben Interesse und Freude am Umgang mit Kindern
  • Sie sind mobil mit eigenem PKW
  • Sie arbeiten verantwortungsvoll und sind zuverlässig

Unser Angebot

  • Einen interessanten, sinnhaften und verantwortungsvollen Arbeitsbereich
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Faire Vergütung nach AVR-Württemberg, zzgl. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, tarifliche Sonderleistungen sowie individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Zusätzliche Arbeitgeberleistungen, wie z. B. Lebensarbeitszeitkonto

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen Sven Schäfter, Tel. 07941/646397 12, gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung