header

Die Evangelische Stiftung Lichtenstern unterstützt mit rund 750 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Stadt- und Landkreis Heilbronn sowie im Hohenlohekreis insgesamt mehr als 1.000 Menschen mit geistiger Behinderung und deren Familien. Das Angebot deckt alle Lebensphasen ab: von der Frühförderung über Kindergarten, Schule, Ausbildung und Beruf bis hin zu Wohn- und Freizeitangeboten sowie der Seniorenbetreuung. Eine Ganztagesgrundschule ergänzt das Leistungsangebot der Stiftung.

Für unser bestehendes Team des Förder- und Betreuungsbereiches im Bereich Wohnen suchen wir ab 01.11.2021 auf dem Friedrichshof einen

Heilerziehungspfleger (w/m/d) oder eine gleichwertige pädagogische Ausbildung
Kennziffer: 125-01072021

in Teilzeit (90%)
unbefristet
am Standort Obersulm

Ihre Aufgaben

  • Sie betreuen Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf, erarbeiten individuelle Förder- und Betreuungspläne und setzen diese in der Praxis um
  • Sie entwickeln und schaffen Möglichkeiten für unsere Klienten zum Entdecken und Begreifen
  • Sie bieten eine Tagesstruktur mit vielfältigen Einzel- und Gruppenaktivitäten und Beschäftigung an
  • Sie dokumentieren die erbrachte Leistung und unterstützen die Erstellung von Entwicklungsberichten

Ihr Profil

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Heilerziehungspfleger (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie sind motiviert und haben Freude an der Begleitung von Menschen mit hohem Unterstützungsbedarf
  • Sie bringen neben Fachlichkeit auch Flexibilität, Teamfähigkeit, Selbstorganisation und Zuverlässigkeit mit

Unser Angebot

  • Einen interessanten, sinnhaften und verantwortungsvollen Arbeitsbereich
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Faire Vergütung nach AVR-Württemberg, zzgl. Jahressonderzahlung, betriebliche Altersvorsorge, tarifliche Sonderleistungen sowie individuelle Angebote zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung
  • Zusätzliche Arbeitgeberleistungen, wie z.B. Lebensarbeitszeitkonto

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für Rückfragen steht Ihnen Roswitha Hofmann, Tel. 07130/21-624 gerne zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung